Klaus Brunner

Instrumente: Violoncello

STECKBRIEF von:  Klaus Brunner

Geburtsort:  Wien

Ausbildung: Konservatorium-Privatuniversität Wien, Konzertfach und Instrumentalpädagogik Cello

Ich liebe mein Fach/Instrument weil:  Klang, vielseitige Verwendung als Soloinstrument, Orchesterinstrument und als Kammermusikinstrument

Lieblingsmusik:  Opern von Puccini und Wagner, Pop und Rock

Meine Stärken und Hobbys:  Laufen, Tennis, Wandern, Konzerte spielen, Lesen und Reisen

(Musik)Pädagogik bedeutet für mich:  Freude an der Musik weitergeben

Gegenwärtige (musikalische) künstlerische Projekte/Aktivitäten:  Kammermusikkonzerte, Kirchenkonzerte, Orchesterkonzerte, Festival Sinfonietta Linz, Ensemble Classico

Fächer:  Cello

Unterricht in Schärding und/oder in der Zweigstelle St. Marienkirchen:  Schärding